News

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalfinale nach schwerem Kampf entschieden

Es wurde der "angedrohte" schwere Kampf.

Der Sieger des diesjährigen Pokalturniers ist

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalfinalteilnehmer stehen fest

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach, 

Die Ergebnisse und Einteilung für die finale Runde stehen fest.
Leider mussten wir die Partie von Werner als kompflos verloren wertten, so dass Hubertus ohne Anstrengung das Finale erreichte.

 

Dazu noch ein paar Nachholergebnisse aus der Vereinsmeisterschaft, die Stand jetzt in allen Klassen beendet ist.

Janovsky-Baierl: remis
Wawrinsky-Beser: remis
Galuschkin-Popp:+ -, verliert Popp kampflos.


 

Viele Schachgrüße,

Ron

Weiterlesen …

von Admin

Pokal geht in die nächste Runde

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,

nach der 2. Runde unseres Pokals kämpfen noch 4 Spieler um die Krone.

Das Halbfinale findet am 4. Juni statt.

Im Schweizer Systemturnier haebn wir jetzt 12 Spieler, die hier um den Turniersieg weiterkämpfen.

 

Liebe Grüße

Ron

Weiterlesen …

von Erika Stegmaier (Kommentare: 0)

MMM 2018/19 - Saisonziele erreicht

Liebe Schachfreunde Neuperlach,

 

nach dem Aufstieg unserer 2. Mannschaft in die B-Klasse und dem Klassenerhalt der Dritten in der C-Klasse hat auch Neuperlach 1 sein Saisonziel errreicht:


Die A- Klasse wurde gehalten!

Sportlich haben wir zwar noch Luft nach oben, aber wir freuen uns trotzdem über das Ergebnis!

Ein herzliches Dankeschön für den Einsatzwillen und das gezeigte Engagement!
Da können wir jetzt erst mal schön feiern und dann in Ruhe die neue Saison vorbereiten.

Viele Grüße!

Erika

 

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalturnier mit 16 Teilnehmern gestartet

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,

am 30. April hat unser Pokalturnier mit 16 Teilnehmern angefangen!

Und die erste Runde brachte gleich eine Marathon-Sitzung: Erika hat es bis 0:30 Uhr durchgehalten, gegen Werner aber dann am Ende doch aufgeben zu müssen. Was ein Kampf!

Die andere Partien waren deutlich früher fertig.

Weiterlesen …

von Erika Stegmaier (Kommentare: 0)

MMM 2018/19 - Saisonziele schon fast alle erreicht

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,



wir haben es geschafft:


Die 2. Mannschaft steigt in die B-Klasse auf!

Mit einem knappen 4,5:3,5 - Sieg gegen ein unerwartet starkes Bayern 8 haben wir es geschafft, es ist endgültig!

Und auch noch erfreulich: die 3. Mannschaft hat den Klassenerhalt in der C-Klasse mit einem 5:3 Heimsieg gegen den nunmehrigen Tabellennachbarn Haar 4 geschafft.

Das Zittern um unsere 1. Mannschaft geht bis zur letzten Runde weiter.

Ein schönes Wochenende und liebe Grüße

Erika

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Schnellschachturnier endet ohne Überraschung

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,

Hubertus hat kein Fehler mehr gemacht und hat am Ende souverän das Turnier gewonnen.

 

Weiterlesen …

von Erika Stegmaier (Kommentare: 0)

Unsere Jugend auf dem Siegerpodest

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach,

auch am letzten Wochenende hat sich unsere Jugend großartig geeschlagen:

Im Rundenturnier hat der SK Neuperlach mit 9 Mannschafts- und 16 Brettpunkten (4 Siege, 1 Remis) in seiner Gruppe den 1. Platz belegt.

Das letzte Spiel des Rundenturniers endete remis, obwohl unserer Mannschaft nur 3 Spieler zur Verfügung standen.
In der Finalrunde mit 2 Spielen mussten wir die erste Begegnung ebenfalls mit nur 3 Spielern bestreiten und schafften trotzdem ein Remis.

Das "Endspiel" - in der zweiten Begegnung waren wir komplett - endete ebenfalls remis, so daß wir "nur 2. Sieger" geworden sind.
Unsere Mannschaft hat also 7 Spiele ohne Niederlage gespielt. Darauf ein kräftiges Hurra.


Mit den besten Grüßen
Erika

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

2. Runde Schnellschachturnier absolviert

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach,

Am Dienstag, 26.03 fanden die Runden 4-6 von unseres Rapid-Schachturniers mit noch immer mit 20 Teilnehmer statt. Die stolze Führung hat jetzt Hubertus übernommen mit immerhin einen Mehrpunkt gegenüber den Verfolgern.

Mal schauen, ob er das noch 3 Runden halten kann.

Ein vorläufige Einteilung für Runde 7 gibt's bereits.
Diese kann sich aber noch ändern, da wie immer weitere Teilnehmer willkommen sind.
Diese müssen aber mit 0 Punkten anfangen! 

 

VG

Ron

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Schlüsseldienstliste aktualisiert

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach,

 

Im Rahmen der Vereinsversammlung wurde der Schlüsseldienst 2019 und 1. Quartal 2020 organisiert.

Vielen Dank an alle, die diese wichtige Aufgabe übernehmen.

 

Euer

Rainer

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

MMM 2018/19 - 7. Runde

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach, 

Gleich zwei Ergebnisse stehen zur Betrachtung an:

Unsere zweite Mannschaft bekämpfte am Dienstag daheim die Schach-Union, einen Mitbewerber um den Aufstieg in die B-Klasse.

Unser Team 1 musste zum erklärten Gruppen-Favoriten nach Solln ziehen.

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Schnellschachturnier mit großer Teilnehmerzahl gestartet

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Anbei der Zwischenstand unseres diesjährigen Schnellschachturniers.

Wir sind mit einer unglaublichen Anzahl von 20 Teilnehmer in unser Schnell-Schachturnier am 12. März gestartet.
Martin und Ron sind noch ungeschlagen. Mal schauen wie es in zwei Wochen weiter geht.

Die vorläufige Einteilung für Runde 4 steht bereits fest.
Aber jeder, der Lust hat, kann noch mitmachen kann. 
Er fängt halt mit Null Punkte an!

Viele Grüße

Ron

Weiterlesen …

von Erika Stegmaier (Kommentare: 0)

Fulminante Eröffnung unserer Jugend

Hallo liebe Schahfreunde aus Neuperlach,

unsere Jugend ist fulminant in die U 20 Mannschaftsmeisterschaft gestartet. Beim Termin am 9- und 10.März gab es vier Spiele, vier Siege - davon ein Sieg kampflos. Das ergibt 8 Mannschafs-und 14 Brettpunkte.

Folgende Spieler haben gespielt:

  • Sacchi, Julian
  • Ryschow, Roman
  • Jocic, David
  • Merkaj, Lorena und
  • Merkaj, Maurice.


Beste Grüße

Erika

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Vereinsmeisterschaft - Update 9. Spieltag

Hallo liebe Schachfreunde,

am 9. Spieltag unserer Vereinsmeisterschaft gab es vor allem der Vormeisterklasse einige Spiele, die bereits zu einer Entscheidung im Auf- und Abstiegskampf geführt haben. Aber beginnen wir zuerst mit der Meisterklasse.

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

MMM 2018/19 Gemischte Ergebnisse aus Runde 6

Update 6. Spielrunde

Sieg der 1. Mannschaft gegen Garching 6 in der A Klasse 

Von wegen "noch so ein beherzter Wettkampf ...": Da ist er schon!

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Blitzmeisterschaft 2019 entschieden

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach
 
Am Dienstag, den 12. Februar 2019 fand unser diesjähriges Vereinsblitzturnier statt.
Wir konnten dieses Mal 16 wackere Kämpen für das Turnier begeistern.
 
Unter der souveränen Leitung von Ron wurde ein Schweizer Turnier durchgeführt.

Weiterlesen …

von Hubertus Taube (Kommentare: 0)

MMM 2018/19 1. Mannschaft siegt bei Bayern München 6

Liebe treue SVN-Chronik-Leser!

Die erste Mannschaft hat gestern abend ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben:

Wir haben den Bayern die Lederhosen ausgezogen!

Ein schlussendlich verdienter 4,5 zu 3,5 Sieg steht seit Mitternacht für uns zu Buche. Dabei muss Neuperlachs Erste mit unserem Hubertus am 1. Brett einen völligen Versager mit durchziehen. Seine dritte Null in Serie ist zu beklagen und somit brachte er aus dem Spiel heraus heuer noch kein einziges zählbares Resultat zustande. Der Kerl beschränkt sich offenbar auf seine liebgewonnenen Punkte aus der VM, aber bei der MMM ist auf dem ersten Brett die große Flaute angesagt. Hängt ihn höher!

Der Chronist fordert seine Strafversetzung in der kommenden Saison weit weit nach hinten, z.B. als Ersatzspieler in die Dritte auf Bewährung!? Nur, womit hätte unsere arme Dritte so etwas verdient?

Aber hinten, da war gestern in der Ersten auf Neuperlach Verlass: Klare Siege an den Brettern 5 bis 7, ein gutes Remis von Philip an Brett 2 sowie zwei tapfer mit aller Tatkraft erkämpfte Remisen durch Ron und Christian brachten den wichtigen Mannschaftserfolg.

Ein Blick auf die Tabelle verrät uns, dass wir die Abstiegsplätze in der Spielklasse A2 derzeit mit 4 Mannschaftspunkten haarscharf verlassen konnten.  Aber gewonnen oder gar sicher ist für uns dort noch gar nichts.

Noch so ein beherzter Wettkampf, und wir könnten neue Hoffnung auf den Klassenerhalt schöpfen.
Nur Mut!

Euer Hubertus

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

MMM 2018/19 3. verpasst Punkte

Liebe Freunde vom SK Neuperlach,

hier der Bericht über die gestrige Begegnung unserer 3. Mannschaft gegen den FCB 7 in der C Klasse.

Um es vorweg zu nehmen: wir sind knapp mit 3:5 als Verlierer vom Platz gegangen.

Siegfried und Christian konnten mit zwei Siegen die ersten für uns zählbaren Ergebnisse liefern. Kuriosum am Rande: Christians Gegner hat nach Aufgabe seiner Partie gemeint, dass bei genauerer Betrachtung doch noch Gegenspiel möglich wäre und wollte das Spiel wieder aufnehmen. Der Schiedsrichter des FCB hat dem Ansinnen ein sofortiges Ende bereitet.

Rainer und Stefan spielten jeweils Remis. Somit lag es an Vitaly mit einem Sieg wenigstens ein Remis für die Mannschaft zu retten. Die übrigen Partien gingen leider verloren und unser Brett 7 blieb unbesetzt.

Vitaly, hatte aber wohl einen rabenschwarzen Tag und konnte trotz Vorteil dem Spiel des Gegners nicht standhalten. Schließlich musste er die Partie nach fast 70 (!!) Zügen aufgeben.

So blieben diese Lederhosen, wo sie waren.
Das nächste Mal klappt es für uns bestimmt besser. Zumindest muss es uns gelingen, alle Bretter zu besetzen.

Euer

Christian

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

MMM 2018/19 2. unterlliegt Garching

Hallo, liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Heute habe ich leider die unangenehme Aufgabe, von einem Misserfolg zu berichten, der so für mich nicht unbedingt erwartbar war.

Die Bäume unserer Zweiten wachsen also trotz des sensationell erkämpften 8:0 in Runde 3 auch nicht direkt in den (Aufstiegs-)Himmel!

Zum Spielverlauf:
Schnell zuerst das in dieser Saison besonders Positive!
Es gelang uns und auch unserem Gegner aus dem fernen Garching schon wieder, vollzählig und zeitnah anzutreten.

Brett 1: Ludwig mit Schwarz wählt gleich zu Beginn eine etwas verdächtige Eröffnungsvariante, aber sein Gegner läßt ihn erst einmal gewähren und mitspielen. erschlägt ihn dann aber mit Druck im Zentrum und einem originellen, durchaus sehenswerten Läufer-Fianchetto des weißen(!!) Läufers auf g7, was kräftigen weißen  Materialgewinn nach sich zieht.

Brett 2: Vera mit Weiß legt wie gewohnt geschlossen los (c4, g3, Lg2,...), erobert vorsichtig das Läuferpaar und öffnet dann das Zentrum zu ihren Gunsten, um bald danach den Faden und wenig später einen ganzen Turm zu verlieren.

Brett 3: Martin mit Schwarz spielt die positionell etwas behäbige Uralt-Variante des Chronisten im Karo-Cann, vor der sein Gegner offenbar Angst bekommt und Schwarz um den gewohnten Doppelbauern auf der f-Linie herumkommen läßt, was zu dauerhaft guten Positionen von Martin führt. Hier meinen besonderen Glückwunsch, denn trotz einiger nötiger Genauigkeiten, die auch am Zeitverbrauch von Schwarz ablesbar waren, verließ Martin die Siegerstraße nicht mehr und gewann sicher und überlegen.

Brett 4: Ümit mit Weiß packt zwar gegen Französisch seine Spezialwaffe Vorstoß-Variante aus, doch sein Gegner stellte sich sicher auf und kommt erstaunlich schnell am Damenflügel in Vorteil. Nach weitgehender schwarzer Überlegenheit beißt plötzlich und unerwartet der starke schwarze Läufer ins Gras und Ümit erhält fast noch Gewinnchancen. Ein im Grunde etwas glückliches Remis für Neuperlach.

Brett 5: Erika erreicht mit Schwarz gegen einen total geschlossenen Sizilianer im Anzug eine völlig ausgeglichene Position, versäumt dann aber den Abtausch der Schwerfiguren und läßt aus heiterem Himmel ähnlich wie Vera einen Turm im Regen stehen.

Es folgt ein langer Kampf durch die Nacht, aber der Nachteil war nicht mehr wettzumachen.

Wer bis hierher mitgezählt hat, sieht unseren Gegner schon klar im Vorteil, aber ganz so schlimm war es nun auch wieder nicht:

Brett 6: Gruner Karl mit Weiß fühlt sich zwar gedrängt, im Angriff eine ganze Figur zu opfern, aber diese erhält er zurück und findet im Endspiel erst einen Vorteil und dann auch noch ein "Zwischen-Matt".

Brett 7: Reinhold mit Schwarz braucht etwas Zeit, bis er "seine" Taktik ins Spiel bekommt, aber dabei springt kaum mehr als ein Läuferpaar heraus, mit dem er nicht sorgfältig umgeht. Schließlich läßt er sich auf ein Bauernendspiel gegen den entfernten Bauern ein und verliert dieses geradewegs.

Brett 8: Raimund mit Weiß zerpflückt den Königsflügel seines Gegners nach Belieben und spielt seine ganze Partie mit großem materiellen Vorteil, bis es dann endlich auch zum ganzen Punkt reicht.

Nach dieser knappe Niederlage (3,5 zu 4,5) sah es für die Kiebitze lange Zeit nicht aus. Die verlorenen Türme unserer Damen muss ich wohl in erster Linie für diesen Einbruch verantwortlich machen.

Jetzt haben die Aufstiegshoffnungen unserer Zweiten einen herben Dämpfer erhalten.

Aber noch ist die lange Saison nicht zuende.  Wir geben auch in Zukunft alles!

Euer Hubertus

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Ankündigung SEPA Einzug zum 20. Februar

Liebe Mitglieder,

Falls ihr am Bankeinzugsverfahren teilnehmt, so werden die Mitgliedsbeiträge am 20. Februar 2019 eingezogen. Bitte achtet auf ausreichende Kontodeckung. Sollte sich euere Kontoverbindung seit dem letzten Jahr geändert haben, teilt dies bitte schnellstmöglich dem Kassier Martin Maurer mit.

Vielen Dank

Martin Maurer

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

MMM 2018/19: Neuperlach im Winterschlaf?

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach,

 

die letzte Runde der MMM 2018/19 überraschte den SK Neuperlach wohl im Winterschlaf.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Ankündigung SEPA Beitragseinzug - Einladung zur Vereinsversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Vereinskameradinnen und Vereinskameraden,


hiermit berufe ich – wie in § 8 unserer Vereinssatzung bestimmt – die jährliche Mitgliederversammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr ein. Die Versammlung findet am


Dienstag, den 26. Februar 2019 um 20:00 Uhr


in unserem Spiellokal im Sozialzentrum der Arbeiterwohlfahrt, Plievierpark 9 statt.

Zusätzlich ergeht an alle SEPA-Mandatsgeber die Information, dass in 14 Tagen der Beitragseinzug über das Lastschriftverfahren durchgeführt wird.

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Vereinsmeisterschaft - Update 7. & 8. Spieltag

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Update zur 7. & 8. Runde

ich wünsche euch alle ein frohes und gesundes neues Jahr 2019.
Am 8. Januar gab es zum Jahresbeginn gleich sieben gespielte Partien, wobei zwei (!) von ihnen durch Johannes Bitzer gespielt werden. Tatsächlich konnte Johannes an diesem Abend noch eine zweite Partie spielen, weil sein erster Gegner, Siegfried, durch einen leichten Fehler nach ungefähr einer halben Stunde aufgeben musste. Damit konnte er dem unumstrittenenen Ersten, noch in dessen letzter Partie eine Niederlage hinzufügen. Dennoch steht Siegfried mit 6 Siegen aus 7 Partien schon länger als erster Aufsteiger fest. Der zweite Platz im Hauptturnier wird noch heiß umkämpft zwischen Vitali und Stefan. Beide haben noch eine Partie zu spielen.

Insgesamt sind im Turnier nur noch wenige Partien zu spielen.
Im Meisterturnier führt Hubertus nach dem Sieg über Ümit mit 5,5/6 Punkten und ist damit ein heißer Favorit auf den erneuten Gewinn der Meisterklasse. Der Abstiegskampf in der Meisterklasse ist ebenfalls recht spannend in dieser Gruppe.

Hier noch einmal alle Ergebnisse im Überblick:

Meistergruppe
Wawrinsky - Maurer: remis
Beser - Taube: 0 : 1

Vormeistergruppe
Marcus - Ronkina: 1 : 0
Gruner - Harbeck: 0 : 1

Hauptturniergruppe
Bitzer - Berger: 1 : 0
Bitzer - Kanjuga: 0 : 1
Stegmaier - Galuschkin: 0 : 1

 

Am 15. Januar gab es insgesamt fünf Partien in unserer Vereinsmeisterschaft, wobei nur eine Partie jeweils im Hauptturnier und in der Vormeisterklasse gespielt wurden. Der Sieg von Hermann über Alois stellt dabei sicherlich die größte Überraschung an diesem Tag dar. Mit diesem Sieg konnte sich Hermann auf mit 3,5 / 6 Punkten auf den vierten Platz (punktgleich mit Rainer und Vera) katapultieren und kann sich sogar noch Hoffnungen auf einen Aufstiegsplatz machen.

Hier alle Ergebnisse im Überblick:

Meistergruppe (Runde 8)
Janovsky - Wawrinsky:  0-1
Nienkemper- Camuffo: 1-0
Mattgey- Karst: remis

 

Vormeister: (Runde 8)
Suligoy - Harbeck:             0-1

 

Hauptgruppe
Bitzer-Gronbach:              1-0 (Runde 3)

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 - Schwierige Runde für unsere 3 Mannschaften

Hallo lieber Schachfreunde aus Neuperlach,

Neben der angenehmen Überraschung unserer 2. Mannschaft (6:2 zu Hause gegen Sendling) setzte es in dieser Runde leider auch zwei Dämpfer. Unsere Erste zog gegen Neuhausen auswärts knapp mit 3:5 den Kürzeren, während unsere Dritte mit dem 1:7 in Aschheim/Feldkirchen doch arg unter die Räder kam und jetzt auf dem letzten Tabellenplatz in's neue Jahr gehen muss.

Details zum Sieg unserer Zweiten hat uns Hubertus im Spielbericht in der Rubrik Turniere zusammengefasst.

Aber Kopf hoch, im nächsten Jahr greifen wir wieder an!

Weiterlesen …

von Philip Janicki (Kommentare: 0)

Vereinsmeisterschaft - Update 6. Spieltag

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Update zur 6. Runde

Beim offiziellen Spieltermin für die sechste Runde unserer Vereinsmeisterschaft am 27. November war die Anzahl der gespielten Partien sehr überschaubar. Im Hauptturnier verlor unser Neuling Miron gegen Vitalij. Beide stehen damit auf den beiden mittleren Plätzen. Stefan gewann gegen Karl und platzierte sich damit vor Erika auf den zweiten Platz. Er hat jetzt 4 Punkte aus 6 Partien.

In der Vormeisterklasse wurden drei Partien gespielt. Vielleicht auch etwas überrascht, verlor Alois gegen Reimund, während Vera gegen Rudi gewann. Philip kam gegen Reinhold nicht über ein Remis hinaus. Damit führt Philip mit 6 Punkten aus 8 Spielen die Tabelle zwar an, aber seine unmittelbaren Verfolger, Martin und Vera, haben beide noch mindestens drei Spiele zu machen. Es bleibt in dieser Klasse noch spannend um die Aufstiegsplätze.

In der Meisterklasse wurde nur eine Partie gespielt. In dieser gewann Christian gegen Ümit.

Ich verbleibe bis zum nächsten Mal mit schachlichen Grüßen,
Euer Philip

Weiterlesen …

von Philip Janicki (Kommentare: 0)

Vereinsmeisterschaft - Update 5. Spieltag

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Update zur 5. Runde

Am 20. November wurde die 5. Runde unserer Vereinsmeisterschaft gespielt.

Beginnen wir zuerst mit dem Hauptturnier. Dort gibt es bereits eine Entscheidung um den ersten Platz. Es wurden nur zwei Partien gespielt. So verlor Erika gegen Stefan und fällt nun damit auf den dritten Platz herunter. Siegfried gewann seine Partie gegen Karl und ist nun mit 6 Punkten aus 6 Spielen nicht mehr einzuholen. Er steht damit auf jeden Fall als Sieger des Hauptturniers fest und steigt in die Vormeistergruppe auf.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle schon mal von der Turnierleitung.

In der Vormeistergruppe wurden drei Partien gespielt.
Marcus und Rainer trennten sich mit einem Remis, während Reimund gegen Karl gewann.
Philip gelangt durch seinen Sieg gegen Vera auf 5,5 Punkte und ist damit wieder vorübergehend Tabellenführer, da Martin noch eine Partie im Hintertreffen ist.

In der Meisterklasse sicherte sich Hubertes mit seinem Sieg über Andrea bereits 50% der maximalen Punktzahl.
Er hat nun 4,5 Punkte aus 5 Spielen. Weiterhin gewann Ron gegen Martin und macht dadurch den Kampf um den zweiten Platz wieder spannend. Ümit und Christian trennten sich mit einem Remis.

Bisher ist die Spieldichte im Hauptturnier ganz gut.
Die Meister- und Vormeisterklasse sind mit den Partien ein wenig im Hintertreffen, aber es sind auch noch genug Nachholtermine vorhanden.

Damit verbleibe ich bis zum nächsten Mal mit schachlichen Grüßen,

Euer Philip 

Weiterlesen …

von Christian Baierl (Kommentare: 0)

Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 - 3. Mannschaft verliert gegen Süd-Ost

Liebe Schachfreunde des SK Neuperlach, 

Bei uns in der 3.Mannschaft lief es ähnlich wie in der der 1. Mannschaft.

Trotz des unbesetzten 8. Bretts bei unseren Gegnern, sind wir  gegen München Süd Ost untergegangen.
Erstmalig und neu in unserer Mannschaft spielten Julian Sacchi und Juliane Popp. Jörg Westhofen war unser Ersatzspieler.

Unser einziger Gewinner war Stefan Emmerich, der tapfer kämpfte.

Werner Mattgey und ich hatten dann noch als letzte Spieler die Gelegenheit, durch gewonnene Partien ein Remis für die Mannschaft rauszuholen.Leider ist uns das nicht gelungen.

Werner stand etwas schlechter und konnte letztlich noch ein Remis erreichen.
Ich geriet im Verlauf des Endspiels ebenfalls unter Druck und konnte mich dann durch ein Dauerschach ebenfalls in ein Remis retten.

Viele Grüße!

Cristian[

Weiterlesen …

von Hubertus Taube (Kommentare: 0)

MMM 2018/19: Deutliche Niederlage unserer Ersten!

Hallo, liebe Freunde des SK Neuperlach!

Hier meinen Kurz-Senf zur Niederlage unserer Ersten in Haar:

Das war ein Wettkampf, wie ihn sich unser Unkenruf-Chronist so vorstellt:

Fast alle scheitern wie erwartet früher oder später an ihren stärkeren Gegnern.

Zuerst die Lichtblicke:
Alois entwischt seinem Gegner in schwieriger, komplizierter Position in ein gewonnenes Endspiel und sorgt damit für unseren Ehren-Siegpunkt.

Immerhin steuern Ron und Marc mit ihren tapfer erkämpften Remisen noch etwas Zählbares zum 2:6 bei, während über den Rest unserer Recken eher das Mäntelchen des Schweigens zu breiten ist. Das gilt leider auch für Hubertus an Brett 1, der von der Papierform her eigentlich noch hätte mithalten sollen - - eigentlich ...

Nun sind wir wieder auf dem Boden der Tatsachen, die für uns eher unerfreulich zu beurteilen sind.
Sollte sich unser erster Gegner, Vaterstetten, dereinst dazu herbeilassen, mit mehr als fünf besetzten Brettern zu ihren Wettkämpfen zu erscheinen, dann wäre auch mit denen noch zu rechnen und unser Verbleib in dieser Spielklasse steht auf äußerst wackeligen Füssen.

Gruß Hubertus

 

Weiterlesen …

von Hubertus Taube (Kommentare: 0)

Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 - 2. Mannschaft verliert gegen Meiller

Hallo lieber Freunde des SK Neuperlach,

Unsere Zweite ist gestern abend in der Spielklasse C2 mit einem Heimkampf gegen das bärenstarke Spitzenteam von Meiller in die Saison gestartet. Ein achtbares Ergebnis von 3:5 wurde erfochten und ziemlich lange sah es bei optimalem weiteren Verlauf nach dem erhofften 4:4 aus.

Die "schuldigen" Damen verloren nach langem, zähem Ringen gegen Mittelnacht ihre Partien an den Brettern 4 und 6, so dass die drei schönen Siege letztlich nur Kosmetik blieben, nämlich der von Christian an 2 mit wildem Königsgambit, der von Martin mit Schwarz an 5 gegen die remis-trächtige Abtausch-Variante in Caro Kann und nicht zuletzt der von unserem Edel-Reservisten Raimund an 8, der die Französich-Behandlung von Schwarz zuerst mit einem Doppelbauern im Zentrum bestrafte", um diesen dann ganz langsam zu erobern, obwohl bei ihm zum Sieg noch lange viel zu tun übrig blieb.

Rainer steuerte mit seinem Aljechin-System ebenso einen kaum erwarteten Verlustpunkt bei wie Ludwig, der trotz verschiedenfarbiger Läufer recht nachhaltig auf die Verliererstrasse geriet. Karl fand seinen leicht verspäteten Gegner zwar in Remis-Laune vor, fand aber auch gegen zeitige weisse Eröffnungszüge wie a3 und h3 in der Folge nicht immer die besten Mittel.

Fazit: 
Zu allererst herzlichen Dank an Raimund, der nämlich nicht nur seinen Punkt beisteuerte, sondern auch massgeblich mit der Beschaffung eines wichtigen Schlüssels zum regelgemäßen Stattfinden des Wettkampfs beitragen durfte.
Neben Meiller wird wohl auch Sendling 3 für uns nur in einem idealen Ausnahmefall erreichbar werden, aber gegen die übrigen Teams traut die alte Chronisten-Unke uns schon noch einige Erfolge zu.

Gruß Hubertus

 

Weiterlesen …

von Philip Janicki (Kommentare: 0)

Vereinsmeisterschaft - Update 4. Spieltag

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

 

Update zur 4. Runde

Am 30. Oktober und am 6. November wurden zahlreiche Partien aus der vierten Runde der Vereinsmeisterschaft gespielt sowie einige Partien nach- bzw. vorgespielt.

In der Meistergruppe unterstrichen vor allem Martin und Hubertus ihren Favoritenstatus. Beide führen zur Zeit mit 3,5 Punkten die Tabelle an, wobei Hubertus noch eine Partie weniger gespielt hat und bereits gegen Martin gewonnen hat.

In der Vormeisterklasse konnte Martin mit Siegen gegen Alois und Rainer seine Tabellenführung vor Philip sichern. Beide haben 4,5 Punkte, wobei Martin eine Partie weniger gespielt hat.

In der Haptgruppe gewann Siegfried das Duell um die Tabellenführung gegen Erika und führt diese Gruppe mit 4 Punkten aus 4 Partien an.

Näheres wie immer unter der Turnierrubrik Abteilung Vereinsmeisterschaft.

Mit schachlichen Grüßen!

Euer Philip

 

Weiterlesen …

von Philip Janicki (Kommentare: 0)

Vereinsmeisterschaft - Update 3. Spieltag

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach,

Update zur 3. Runde

Am Dienstag, dem 23. Oktober wurden insgesamt 11 Partien gespielt, was bisher einen Höchststand in dieser Saison darstellt. So belebt stelle ich mir unser Spielabende vor!

Die meisten Partien wurden von der regulären 3. Runde gespielt, nur im Hauptturnier wurde eine Partie vor- und eine nachgespielt. Hier ist insbesondere die Auftaktpartie von unserem Neumitglied Miron zu erwähnen, der sich gegen Karl Gronbach ein Remis erkämpfte.

An der Tabellenführung hat sich gegenüber dem letzten Bericht nicht viel geändert.

Einzelheiten und Gesamtstände findet ihr wie immer in der Turnierrubrik.

 

Ich verbleibe mit schachlichen Grüßen.
Euer Philip

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 hat erfolgreich begonnen

Update 1. Spielrunde

In dieser Saison haben wir uns die Frechheit herausgenommen, mit unserer Ersten in dieser Saison in der A-Klasse zu starten.

Das hilft aber auch nicht gegen kampflos abgesessene Stunden!

 

Weiterlesen …

von Philip Janicki (Kommentare: 0)

Vereinsmeisterschaft - Update

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach,

Am Dienstag, dem 16. Oktober, fand aufgrund des Mannschaftskampfes der 1. Mannschaft nur eine einzige Partie statt, und zwar im Hauptturnier. Es spielten Stefan Emmerich und Siegfried Berger ihre Partie aus der 2. Runde nach. Schon sehr früh gewann Siegfried einen Bauern und gewann auch später die Partie. Damit führt er die Tabelle mit 3 Punkten aus 3 Spielen vor Erika an.

Weiterhin möchte die Turnierleitung die Gelegenheit nutzen, ein neues Mitglied im Verein zu begrüßen: Miron Kanjuga steigt ebenfalls im Hauptturnier in der Vereinsmeisterschaft ein. Ich wünsche unserem Neumitglied viel Spaß und gutes Gelingen.

Einzelheiten und Gesamtstände findet ihr wie immer in der Turnierrubrik.

 

Mit schachlichen Grüßen, Philip

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

DWZ Auswertung aktualisiert!

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,

unsere Turnierleitung hat die Partien der letzten Vereinsmeisterschaft zur Auswertung eingereicht.
Die Einzhelheiten findet ihr im Turnierbereich.

Hier der schnelle Link auf die aktuelle DWZ-Liste unseres Vereins.

 

Liebe Grüße!

Martin

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Mitgliederverzeichnis wurde aktualisiert

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,

 

wir haben unsere Mitgliederliste aktualisiert. Ihr findet sie wie gewohnt im Internbereich.

Bitte überprüft die Angaben und meldet bitte alle wesentlichen Änderungen, insbesondere eure aktuellen Daten für die schnelle Erreichbarkeit (Handynummer, Email-Adresse).
Das gilt besonders für die Spieler der Mannschaften bei der kommmenden Münchner Mannschaftsmeisterschaft.

Eure Vereinsverwaltung

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Vereinsmeisterschaft 2018/19 - Gruppeneinteilung steht!

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,

die Gruppeneinteilung der Vereinsmeisterschaft steht.

Näheres findet ihr in der Turnierübersicht.

 

 

Philip

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Abschluß Vereinsmeisterschaft 2017/18 & Start Vereinsmeisterschaft 2018/19

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,

die Vereinsmeisterschaft 2017/18 ist endgültig abgeschlossen. Meister, Auf- und Absteiger stehen fest.

Die Anmeldung

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Vereinsmeisterschaft 2018/19 - Anmeldung läuft

Hallo liebe Schachfreunde Neuperlach,

aktuell läuft die Anmeldung für die am 11. September beginnende Vereinsmeisterschaft 2018/19.

Bitte meldet Euch - so noch nicht geschehen - bei der Spielleitung bzw. der Erika (erikastegmaier@aol.com) an.
Erika hat den mühevollen Job übernommen, alle "versteckten" Champions telefonisch abzuklappern.
Danke dafür Erika!

Liebe Grüße

Martin

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

MMM 2018/19 - Mannschaftsaufstellungen & Termine stehen fest

Grüß Gott von der Spielleitung!

Die Gruppen der Münchner Mannschaftsmeisterschaft sind eingeteilt!
Es sind wieder spannende Begegnungen dabei, teils mit "alten" Bekannten, teils unbekannteres Terain!
Jeder darf mal gegen die Bayern ran! (Hoffentlich hängen danach auch viele Lederhosen am Gürtel) Zwinkernd

Wir planen in dieser Saison wieder mit drei Mannschaften (1 x B-Klasse, 2 x C-Klasse) anzutreten.
Hier geht's zu den geplanten Mannschaftsaufstellungen.

 

Rückfragen bitte an die jeweiligen Mannschaftsführer oder die Spielleiter.

Die detaillierten Übersichten findet ihr unter der Rubrik Turiere 2018/19.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Sommerfest und Saisonabschluss

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach!

Unser Sommerfest war dieses Jahr wieder ein guter Erfolg!
Bei herrlichem Wetter und überreichlicher Getränke- und Grillversorgung feierten wir bis in den späten Abend einen würdigen Saisonabschluss.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Saisoneinteilung 2018/19 vom Vorstand abgeschlossen!

 

Es bleibt im Wesentlichen bei den bekannten Wettbewerben (Vereinsmeisterschaft, Pokal-, Rapid- und Blitzturnier). Dazu die Verbandsturniere (MEM, MMM und OIS). Auf Grund des engen Kalenders wurde beschlossen, nächste Saison nicht an der Münchner Senioren-Mannschaftsmeisterschaft mitzuspielen.

Die Vereinsführung versucht weiter beim Verband auf eine Rücknahme der gestreckten Mannschaftsmeisterschaft hinzuwirken. Für diesen Wettbewerb werden voraussichtlich wieder drei Mannschaften gemeldet. Auf eine zusätzliche Jugendmannschaft wird (noch) verzichtet. Statt dessen soll es ein Jugendtunier (mit gleichen Terminen wie die Vereinsmeisterschaft) für den Nachwuchs geben.

 

Alle Termine findet ihr im Überblick hier.

 

LG

Martin

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalturnier ist entschieden

Das Pokalturnier ist entschieden: Der Sieger heißt Martin Maurer, der gegen den Rainer

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalhalbfinale ausgespielt!

Im Pokal gab es gestern das Halbfinale. Ron übersah

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Beinaheüberraschung in Runde 3 des Pokals!

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Runde 3

Im Pokal gab's gestern bei Erika gegen Christian fast die große Überraschung. Nach langem Kampf endete die Partie Remis.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalturnier geht in die 3. Runde

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Runde 2

In der zweiten Runde m Pokal waren die Spieler mit Schwarz deutlich im Vorteil. Nur Ron und Stefan konnten 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalturnier mit großer Beteiligung gestartet

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Runde 1

Unser Vereinspokal-Turnier 2018 ist mit 18 Teilnehmern gestartet.
Um auf 16 Pokal Spieler zukommen war die erste Runde ein Vorrunde. Hermann und Alois

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Blitzmeisterschaft ohne Überraschungen

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach!

Unsere Blitzmeisterschaft endete nach harten 14 Spielrunden ohne Überraschungen.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalturnier startet am 19. Juni 2018

Liebe Schachfreunde Neuperlach,

 

unser Pokalturnier startet heuer am 19. Juni 2018

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

RAPID 2018 - Sieg geht an Martin Maurer

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach!

Das diesejährige Rapid-Turnier ist beendet. Der Sieg ging an Martin Maurer.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Photofinish & Partytime - Erste Mannschaft steigt auf!

Hallo liebe Schachfreunde aus Neuperlach!

 

Das war Spitze!

In der letzten Begegnung der Gruppe macht Neuperlach 1 gegen MSA Zugzwang den Aufstieg perfekt!
Hier das Schlusstableau!

 

Gratulation an alle Beteiligten!

Spielleiterbericht folgt.

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Achtung: Neue Bankverbindung

Liebe Schachfreunde , liebe Schachfreundinnen,

Wir haben nun eine neue Kontoverbindung.

Gemäß Beschluss auf der Vereinsversammlung haben wir unsere Kontoverbindung gewechselt.
Details findet Ihr im Internbereich.

Bitte bei der nächsten Überweisung beachten!

 

Liebe Grüße vom Schatzmeister

Martin Maurer

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Info Münchner Einzelmeisterschaft

Liebe Schachfreunde , liebe Schachfreundinnen,

die diesjährige Einzelmeisterschaft findet erstmals Ende Mai/Anfang Juni in neuem Format statt.

Als Anhang übersende ich Euch

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Einladung Benefizveranstaltung

Der SK Neuperlach unterstützt die Benefizveranstaltung der Familienkrebshilfe Sonnenherz.

Näheres findet Ihr im Flyer

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

MMM 2017/18 - Auftakt der 7. Runde mit Niederlagen der 2. & 3. Mannschaft

Gestern weilte ich unter den Kämpfern unserer zweiten und dritten Mannschaft und musste bzw. durfte mit ansehen, wie Neuperlach von seinen Widersachern TSV Solln 2 (gegen unsere Zweite) und Münchner SC 1836 5 (gegen unsere Dritte) sauber zerpflückt wurde.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

MMM 2017/18 - Postive Neuigkeiten von unserer Ersten

Vom gestrigen Abend im SK Neuperlach ist zumindest über den hinteren Teil unserer ersten Mannschaft wieder einmal etwas Positives zu berichten:

Ein 5:3 Sieg gegen Eching schaute in dieser 6. Runde der MMM Gruppe B1 heraus, wobei unsere zeitige Führung (mit 2,5 : 0,5) hinten recht zuverlässig und schnell vom Gegner vorn gekontert und ausgeglichen werden konnte.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Riesengaudi beim Faschingsblitz 2018

Unser Faschingsblitz war wieder eine Super-Gaudi!

Zehn Teilnehmer haben unseren diesjährigen Faschingsblitz ausgespielt.
Deutlich die Nase vorne hatte unser Andrea (mit 15 aus 18).

Leider konnte keine Maske prämiert werden, dann alle unverkleidet antraten. Weinend

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

MMM 2017/18 - Betrübliches Ergebnis für unsere Erste

Hurra, unser Aufstiegsgespenst ist gebannt! Unser Team 1 hat durch eine nicht so unbedingt notwendige Niederlage gegen Tarrasch V die Chancen auf den zweiten Tabellenplatz in der B-Klasse gründlich verringert und braucht nun nicht mehr so sehr zu befürchten, in der kommenden Saison in der gräßlich gefährlichen Münchner A-Klasse der MMM ein ums andere Mal verprügelt zu werden.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

MMM 2017/18 - Mannschaftkämpfe waren "ein angenehmes Event"

Auf mehrfachen Wunsch verschiedener Klubkameraden fühlt sich der alte Chronist wieder einmal gedrängt, seinen Senf dazu zu geben zum Schach in Neuperlach, insbesondere zu einem rundherum angenehmen Event, wie es die beiden Mannschaftskämpfe von gestern abend (Deisenhofen/Schach Union) darstellten.

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Einladung zur Vereinsversammlung am 6. März 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Vereinskameradinnen und Vereinskameraden,
die Mitgliederversammlung 2017 hat beschlossen, das Rechnungsjahr dem Kalenderjahr
anzugleichen und zu diesem Zweck die jährliche Versammlung bereits im Frühjahr zu
veranstalten. Deshalb berufe ich hiermit – wie in § 8 unserer Vereinssatzung bestimmt –
die jährliche Mitgliederversammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr schon
vorgezogen ein. Die Versammlung findet am
Dienstag, den 06. März 2018 um 20:00 Uhr
in unserem Spiellokal im Sozialzentrum der Arbeiterwohlfahrt, Plievierpark 9 statt.
Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Bitte geben Sie mir – ggf. telefonisch oder per
eMail – Bescheid, wenn Sie verhindert sein sollten.
Die Tagesordnung finden Sie umseitig. Anträge zu Punkt 5 bitte ich spätestens zum
Beginn der Versammlung zu stellen.
Mit freundlichen Grüßen


Ümit Beser
2. Vorsitzender

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

MMM 2017/18 - Erste Mannschaft schließt mit einem Remis das Jahr ab

Es gibt nur wenig Ordentliches zu vermelden von unserer Ersten vom gestrigen Abend in Trudering:

Nachdem Alois und Dirk die Segel streichen mussten, was allerdings durch schöne Siege von Ludwig und Rainer schnell egalisiert werden konnte

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

Schöne Erfolge in der MMM 2018

Hier der Bericht der Ex-Spielleitung zum gestrigen heimischen MMM-Groß-Event

Unsere Zweite bekam es mit der in der Liga führenden Ersten Mannschaft von SC F.X. Meiller zu tun, der sie nominell (nach DWZ) mit fast 100 Punkten im Schnitt deutlich unterlegen war.  Und genau so startete

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Verein zukunftsfähig neu aufgestellt - Neuer Vorstand gewählt

Grüß Gott, liebe Schachfreunde,

 

Die diesjährige Vereinsversammlung verlief in harmonsischer Stimmung. 24 Vereinsmitglieder hatten die Freude, unserer langjährigen 1. Vorsitzenden Frau Erika Stegmaier für ihr Engagement für unseren Verein zu danken

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Protokoll Vereinsversammlung 2016 veröffentlicht

Liebe Schachfreunde,

 

zur Vorbereitung auf die Versammlung nächste Woche findet Ihr das Protokoll der letzten Vereinsversammlung im Internbereich der Homepage.

Liebe Grüße!

Erika

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

MMM 2017/18 - Erste Mannschaft erneut erfolgreich

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Es gibt Ordentliches zu vermelden von unserer Ersten vom gestrigen Abend:

 

1. Es gelang uns, vollzählig (mit einem Ersatzmann: Martin für Ron) und pünktlich das neue Sendlinger Spiellokal zu erreichen und den Kampf (2. Runde MMM B1) aufzunehmen.

2. Wir konnten zudem einen deutlichen Sieg an unsere Fahnen heften:

Die beiden vorderen (Huberts & Alois) wie auch die beiden hinteren (Christian & Martin) Bretter durften sich in die Siegerlisten eintragen, während der Mittelbau (= Bretter 3-6) remisierten.  Keine Niederlage!

Damit ist genau wie in der ersten Runde ein sicherer 6:2-Sieg nebst Tabellenführung in B1 unter Dach und Fach.

Rainer und Philip standen zeitweise wohl auch schon auf Gewinn, hielten sich aber in der Folgezeit bescheiden und friedlich zurück. So darf es weiter gehen.

Liebe Grüße

Hubertus

Weiterlesen …

von Hubertus Taube (Kommentare: 0)

Nachholpartien zur Vereinsmeisterschaft

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Zwei Nachholpartien wurden vergangenen Dienstag ausgetragen und ein falsch gemeldetes Ergebnis wurde korrigiert.

Berichtigung: Kahler, Rudi - Neumann, Raimund Runde 4  - Vormeister 0,5 : 0,5
Nachgeholt: Marcus, Rainer - Janicki, Philip Runde 5  - Vormeister 0 : 1
Nachgeholt: Maurer, Martin - Beser, Ümit Runde 3  - Meister 1 : 0

Die zugehörigen Übersichten wie immer hier.

 

 

Liebe Grüße

Hubertus

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

4. Runde der Vereinsmeisterschaft ist gespielt

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Aktuelle Neuigkeiten von der Vereinsmeisterschaft nach der vierten Runde im Überblick:

Hauptturnier:

Bewährte Altmeister zieren in allen Gruppen die Spitzen der Tabellen, was besonders in der Hauptgruppe auffällt: Vitalj liegt vorne, Hermann gut im Rennen. Sollten die Beiden auch die zweite Turnierhälfte ähnlich erfolgreich hinter sich bringen, dann winkt Ihnen der Aufstieg.

Vormeistergruppe:

Werner bleibt vorn und könnte demnächst wohl allenfalls von Rudi ernsthaft gejagt werden, während hinten unsere beiden "Ex-Zuwanderer" Rainer und Siegfried, die der Chronist übrigens bis heute noch schnell einmal verwechselt, bislang nicht recht in Tritt kommen. Aber die Saison ist noch lang und viele liegen hier derzeit ganz dicht beieinander.

Meistergruppe:

Das Projekt "Titelverteidigung" will bei Ron nicht recht anlaufen, während Ludwig mit seinem Sieg über Alois seine Tabellenführung zurück eroberte. Hier liegt aber mit Rainer, Alois, Martin und Hubertus gleich ein ganzes Rudel von Wölfen auf der Lauer. Unten muß Vera aufpassen, dass sie den Anschluss nicht verliert.

 

Alle Paarungen der Meister-, Vormeister- und Hauptturniergruppe wie immer im Turnierüberblick.

 

Euer Hubertus

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

Verlegung der Vereinsversammlung

Aus organisatorischen Gründen wird die diesjährige Vereinsversammlung auf den

 

Dienstag, 28.11.2017    Beginn: 20:00 Uhr

 

verlegt.

 

Hier geht's zur Einladung und Tagesordnung.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Erfolgreicher Start in die MMM 2017/18

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Unser Auftakt in die MMM 2017/18 begann - zumindest vom Ergebnis her - recht vielversprechend.

Erste und zweite Mannschaft waren siegreich, dritte Mannschaft hat noch Potential  

 

 

 

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

Auftaktsieg in der MMM 2017/18

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Unser Auftakt in die MMM 2017/18 begann - zumindest vom Ergebnis her - recht vielversprechend.

Ausgerechnet ausser Christian, der in seiner scharfen weißen Pirc-Lustvariante nicht so recht weiter wusste (!), gewannen alle Neuperlacher, denen es gelang, an ihr Brett zu finden.

 

 

Weiterlesen …

von Hubertus Taube (Kommentare: 0)

3. Runde der Vereinsmeisterschaft ist ausgekämpft

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Aktuelle Neuigkeiten von der Vereinsmeisterschaft nach der dritten Runde im Überblick:

Hauptgruppe:

Vitalij führt knapp vor den beiden Karls (="Neuling" Gruner und "Alter Fuchs" Gronbach) sowie Stefan und Hermann in Lauerstellung.

 

Vormeister:

Raimund musste zuletzt Federn lassen, führt aber immer noch die Tabelle an, zumindest bis Werner seine rückständige Partie gegen Christian nachholt.

Hier kann offenbar jeder jeden schlagen, nur Siegfried ist noch nicht recht in Fahrt gekommen.

 

Meister:

Rainer, Alois und Hubertus haben bislang am Brett noch nichts abgegeben. Martin muss noch viel nachholen, daher sind wenig gesicherte Prognosen möglich.

 

Alle Paarungen der Meister-, Vormeister- und Hauptturniergruppe wie immer im Turnierüberblick.

 

Euer Hubertus

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 0)

3. Runde der Vereinsmeisterschaft steht bevor

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

Zu berichten gibt es nach zwei Runden VM nebst einigen Spielausfällen noch nicht so arg viel:

Ludwig führt die Meistergruppe an, nachdem ihm ein kampfloser Punkt gegen Rainer zuerkannt wurde. Es gibt hier noch keinen Doppelsieger.

Gute Starts erwischten mit zwei aus zwei in den anderen Gruppen die Spieler Raimund (VM) und Gruner Karl, unser Neuzugang in der Hauptgruppe.

Alle Paarungen der Meister-, Vormeister- und Hauptturniergruppe wie immer im Turnierüberblick.

 

Euer Hubertus

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Einstimmung zur MMM 2017/18

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

 

Wir haben um halbwegs schlagkräftige Teams gerungen, wobei hier (wie schon seit Jahren) die telefonischen Aktivitäten von Erika hervorzuheben waren.

Hubertus hat sich wieder einmal breitschlagen lassen! Das ist gut!!

Wie er die Mannschaften einschätzt erfahrt ihr hier.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Die neue Saison hat begonnen

Hallo liebe Schachfreunde des SK Neuperlach!

 

Die lange Sommerpause hat ein Ende. Die Vereinsmeisterschaft befindet sich schon in Runde 3 und die Mannschaften für die kommende Münchner Mannschaftsmeisterschaft nach neuem Modus sind eingeteilt.

Alle Termine findet ihr wie üblich im Spielkalender.

 

LG

Martin

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Finalpartie Pokal 2017
Finalpartie Pokal 2017

Pokalturnier Runde 4 (Finale)

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Anbei die letzte Ergebnisse und die Rangliste unsere Pokal Turnier

Dirk Heider ist Pokalsieger, Martin Maurer ein guter Zweiter und das Schweizer-Turnier wurde von Rudi Kahler gewonnen.

Die Finalpartie ist im Partieverzeichnis im Internbereich.

 

Einen herzlichen Glückwunsch dem Sieger und den Plazierten.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Sommerfest

Auf geht's zum Sommerfest

 

Reichlich Speis und Trank warten

bei hoffentlich warmen und sonnigem Wetter

auf zahlreiche Besucher!

 

  • Unkostenbeitrag: sensationell niedrige 10 Euro pro Nase
  • Verbindliche Anmeldung bei Erika (089/43650898 / Mobil 0171-352 57 66) oder über das Kontaktformular bis spätestens Dienstag, 11. Juli 2017
  • Das Fest findet bei jedem Wetter statt!

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalturnier Runde 3

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Die Finalteilnehmer unseres Vereinspokal-Turniers 2017 sind ermittelt: nächste Woche trifft Martin Maurer mit den weißen Steinen auf Dirk Heider. Falls die Protagonisten einverstanden sind wollen wir die Partie(n) gerne in unsere interne Sammlung aufnehmen. Mal schauen, ob sie darauf eingehen werden und uns an Ihren Gedankengängen teilhaben lassen.

Ebenso findet dann die letzte Runde des Schweizer System-Turniers statt. Hier kann sich noch ein ganzes Quintett (Rudolph, Vitalj, Ron, Ümit und Werner) mit je  2 Pukten Hoffnungen auf den dritten Platz machen.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Pokalturnier Runde 2

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Unser Vereinspokal-Turnier 2017 ist mit 13 Teilnehmern gestartet.

In der dritten Runde im Pokal noch dabei ist das Quartett Heider, Kahler (war spielfrei), Maurer und Mattgey.

Nächste Woche geht es weiter mit Runde 3 und der Fortsetzung des Schweizer System-Turniers.

In das Turnier kann jeder einsteigen, der Lust hat Lächelnd.
In dieser Runde waren das der Ludwig und der Reimund.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger (Kommentare: 2)

Pokalturnier Runde 1

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Unser Vereinspokal-Turnier 2017 ist mit 13 Teilnehmern gestartet.
Einen harten Kampf lieferten sich dabei Christian und Ümit, die als einzige das Weiterkommen in Runde 2 mittels 5 Blitzpartien mit dem besseren Ende für Christian ausfechten mussten.

Nächste Woche geht es weiter mit  Runde 2 bzw. dem Schweizer System-Turnier für die bereits ausgeschiedenen Matadoren (3 Partien im Pokal und 3 Partien im Schweitzer System.)

Rudi Kahler hat das Glück spielfrei ausgelost zu sein und damit das Halbfinale in der übernächsten Runde zu komplettieren Unschuldig

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

DWZ Übersicht aktualisiert

Die DWZ Auswertung auf der Homepage wurde aktualisiert

(Abzug vom Server des deutschen Schachbunds Stand 2.6.2017).

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Schnellschach-Turnier beendet

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Das Rapidturnier ist beendet. Der Abschluss-Spieltag hatte es gewaltig in sich und sah ein enges Rennen um das Treppchen bis zum Schluss.

Ron konnte sich trotz einer Auftaktniederlage gegen Hubertus

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

2. Spieltag des Schnellschach-Turniers beendet

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Der zweite Spieltag unseres Rapid-Turniers ist gelaufen. Wie zu erwarten setzt sich die Qualität der Favoriten langsam durch. Die vorläufige Auslosung für die 7. Runde verheißt uns die Spitzenpartie zwischen Ron und Hubertus.

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Schnellschach-Turnier ist gestartet

Hallo, liebe Neuperlach-Fans!

Unser diesjähriges Schnellschachturnier ist mit 14 Teilnehmern gestartet.

Die Partien waren spannend und die Punkte

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Bildergalerie Bad Wiessee

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

MMM 2017 - 7. Runde (Schlussrunde)

Aktueller Stand nach der 7. Runde (03.05.) Schlussrunde

 

Hallo, liebe Neuperlach-Fans! Auf geht’s zum Abschlussbericht, allerdings unter denkwürdigen Umständen.  Unser Chronist ist brummig, denn er musste gestern Abend beim Wettkampf mit unserem uneinholbar vorn liegenden Tabellenführer München Süd-Ost

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Neue Homepage nun online!

Nach 3 Monaten Vorbereitungszeit und viel Abstimmarbeit hinter den Kulissen konnte die neue Homepage nunmehr live gschaltet werden.

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

MMM 2017 - 6. Runde

Aktueller Stand nach der 6. Runde (25.04.)

Na also, trotz des Schluss-Patzers von Hubertus, der beim Stande von 4:3 gegen Tarrasch

 

Weiterlesen …

von Martin Geiselbrechtinger

Neueinteilung Spieltermine ab der Saison 2017/18 erfolgt

Aufgrund der Neuordnung des Spielkalenders der Münchner Mannschaftsmeisterschaft 2017/2018 wurde eine Überarbeitung unseres Spielkalenders der kommenden Vereinsmeisterschaft notwendig.

Eine Übersicht findet Ihr unter hier

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

MMM 2017 - 5. Runde

Aktueller Stand nach der 5. Runde (05.04.)

Der zwischenzeitliche Blick auf unseren (wenn auch noch etwas verzerrten) Tabellenstand in der Gruppe B3 lässt einen hinsichtlich Neuperlach nicht ganz unbefangenen Beobachter nun nicht mehr erschauern:

Nach dem dritten Sieg in Serie (4,5:3,5 hauchdünn gegen die 1836'er)

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

MMM 2017 - 4. Runde

Aktueller Stand nach der 4. Runde (01.04.)

Nein, kein Aprilscherz wird Euch hier um die Ohren gehauen, liebe Neuperlacher! Unsere Erste hat doch tatsächlich allen Ernstes schon wieder mit 5:3 gewonnen und sich nunmehr aus der Abstiegszone bis in die Tabellenmitte hinein abgesetzt.  Aber der Chronist findet immer ein „Aber“: die Wettkämpfe gegen die drei führenden Teams dieser Liga

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

MMM 2017 - 3. Runde

Na also, das erhoffte Lebenszeichen kam nun doch noch vor unserem Abstieg in die völlige Bedeutungslosigkeit: Sieg (5:3) gegen Meiller. Auch unsere Dritte hörte den Hilferuf des Chronisten

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

MMM 2017 - 2. Runde

Es war leider nicht nur der Auftakt unserer Ersten, der diesmal gründlich schief ging.

Die zweite Runde verlief dank der Schwächen unserer Gegner zwar etwas gnädiger, aber um eine Niederlage gegen Trudering kamen wir nicht herum.

Beginnen wir mit dem Positiven:

Weiterlesen …

von Hubertus Taube

MMM 2017 - 1. Runde

Gleich der Auftakt unserer Ersten ging diesmal gründlich schief.

Hubertus verlor aus brauchbarer Eröffnung heraus ...

Weiterlesen …