MMM 2018/19: Deutliche Niederlage unserer Ersten!

von Hubertus Taube

Hallo, liebe Freunde des SK Neuperlach!

Hier meinen Kurz-Senf zur Niederlage unserer Ersten in Haar:

Das war ein Wettkampf, wie ihn sich unser Unkenruf-Chronist so vorstellt:

Fast alle scheitern wie erwartet früher oder später an ihren stärkeren Gegnern.

Zuerst die Lichtblicke:
Alois entwischt seinem Gegner in schwieriger, komplizierter Position in ein gewonnenes Endspiel und sorgt damit für unseren Ehren-Siegpunkt.

Immerhin steuern Ron und Marc mit ihren tapfer erkämpften Remisen noch etwas Zählbares zum 2:6 bei, während über den Rest unserer Recken eher das Mäntelchen des Schweigens zu breiten ist. Das gilt leider auch für Hubertus an Brett 1, der von der Papierform her eigentlich noch hätte mithalten sollen - - eigentlich ...

Nun sind wir wieder auf dem Boden der Tatsachen, die für uns eher unerfreulich zu beurteilen sind.
Sollte sich unser erster Gegner, Vaterstetten, dereinst dazu herbeilassen, mit mehr als fünf besetzten Brettern zu ihren Wettkämpfen zu erscheinen, dann wäre auch mit denen noch zu rechnen und unser Verbleib in dieser Spielklasse steht auf äußerst wackeligen Füssen.

Gruß Hubertus

 

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben